AVG Mag Drain | Nex Flow Air Products

AVG MAG-Drainage

PRODUKTÜBERSICHT

Es gibt verschiedene Varianten von automatischen Entwässerungssystemen, die meisten davon saugen während des Betriebs etwas Druckluft ab, unabhängig davon, ob es sich um einen Schwimmer oder ein Magnetventil handelt.  Bei Systemen mit hoher Druckluftkapazität können durch den Einsatz einer leckagefreien automatischen Entleerung erhebliche Einsparungen erzielt werden.

Der AVG MAG-Drain ist eine Art der leckagefreien automatischen Entleerung.   Er entfernt Kondensat aus Druckluftfiltern und wird als Option zum EXPEL-Filter angeboten. Der Betrieb erfolgt automatisch und es entsteht kein Druckluftverlust während des Kondensatableitungszyklus.

Der AVG MAG-Drain nutzt magnetische Kräfte zum Betreiben der direkt wirkenden Ventilanordnung und eignet sich ideal für Anwendungen, bei denen die Stromversorgung nicht verfügbar, zu teuer oder nicht zuverlässig ist.

Die Magnete wurden speziell ausgewählt, um sicherzustellen, dass ein lang anhaltender Magnetismus gewährleistet ist.

Eigenschaften / Vorteile

  • Extrem kompakt!
  • Extrem leicht, mit einem Gewicht von nur 2,1 lbs.
  • Kondensatableitung aller Filter unabhängig von Größe und Kapazität.
  • Clevere Servicefunktion.
  • Viele Druckluftfilter sind mit unzuverlässigen Schwimmerabläufen ausgestattet und ersetzen diese durch einen zuverlässigen AVG MAG-Drain.
  • Kein Luftverlust während des Kondensatableitens.
  • Für den Betrieb des Ablaufs ist kein Strom erforderlich.
  • Magnetisch betätigte, langlebige Magnete werden eingesetzt.
  • Der Betriebsdruckbereich liegt bei 0 bis 232 psig (16 bar).
  • Direktwirkendes Ventil mit FPM (Viton)-Dichtungen.
  • Robustes, korrosionsbeständiges Aluminiumgehäuse mit elektrophoretischer Beschichtung.
  • Das direktwirkende Ventil ist wartungsfrei.
  • Der Boden (Auslass) kann zur Vereinfachung der Installation um 360 Grad gedreht werden.

Dimensions(mm)

Videos

Overview

PRODUKTÜBERSICHT

Es gibt verschiedene Varianten von automatischen Entwässerungssystemen, die meisten davon saugen während des Betriebs etwas Druckluft ab, unabhängig davon, ob es sich um einen Schwimmer oder ein Magnetventil handelt.  Bei Systemen mit hoher Druckluftkapazität können durch den Einsatz einer leckagefreien automatischen Entleerung erhebliche Einsparungen erzielt werden.

Der AVG MAG-Drain ist eine Art der leckagefreien automatischen Entleerung.   Er entfernt Kondensat aus Druckluftfiltern und wird als Option zum EXPEL-Filter angeboten. Der Betrieb erfolgt automatisch und es entsteht kein Druckluftverlust während des Kondensatableitungszyklus.

Der AVG MAG-Drain nutzt magnetische Kräfte zum Betreiben der direkt wirkenden Ventilanordnung und eignet sich ideal für Anwendungen, bei denen die Stromversorgung nicht verfügbar, zu teuer oder nicht zuverlässig ist.

Die Magnete wurden speziell ausgewählt, um sicherzustellen, dass ein lang anhaltender Magnetismus gewährleistet ist.

Advantages

Eigenschaften / Vorteile

  • Extrem kompakt!
  • Extrem leicht, mit einem Gewicht von nur 2,1 lbs.
  • Kondensatableitung aller Filter unabhängig von Größe und Kapazität.
  • Clevere Servicefunktion.
  • Viele Druckluftfilter sind mit unzuverlässigen Schwimmerabläufen ausgestattet und ersetzen diese durch einen zuverlässigen AVG MAG-Drain.
  • Kein Luftverlust während des Kondensatableitens.
  • Für den Betrieb des Ablaufs ist kein Strom erforderlich.
  • Magnetisch betätigte, langlebige Magnete werden eingesetzt.
  • Der Betriebsdruckbereich liegt bei 0 bis 232 psig (16 bar).
  • Direktwirkendes Ventil mit FPM (Viton)-Dichtungen.
  • Robustes, korrosionsbeständiges Aluminiumgehäuse mit elektrophoretischer Beschichtung.
  • Das direktwirkende Ventil ist wartungsfrei.
  • Der Boden (Auslass) kann zur Vereinfachung der Installation um 360 Grad gedreht werden.
Dimensions

Dimensions(mm)

Videos

Videos

Kontaktiere uns

Download

​IS YOUR COMPRESSED AIR SAFE AND USED EFFICIENTLY?
close-link
Ebook

We use cookies to give you the best online experience. By agreeing you accept the use of cookies in accordance with our cookie policy.