Regler mit Manometer | Nex Flow Air Products

Regler mit Manometer

PRODUKTÜBERSICHT

Druckregler werden verwendet, um den minimalen Druckluftdruck einzustellen, der für die einwandfreie Funktion eines Gerätes erforderlich ist.   In vielen Fällen installieren Unternehmen Abblasprodukte wie Luftmesser, Verstärker usw. ohne einen Regler, der den Druck in der Luftleitung zum Betreiben des Abblasprodukts zulässt.

Es kann jedoch sein, dass Sie diesen Druck nicht benötigen.  Bei jeder 20 PSIG Druckreduzierung können Sie 10% Energie sparen. Mit Druckreglern können Sie den Mindestdruck einstellen, der die Arbeit erledigt, und Energie sparen.  Die Verwendung eines Absperrventils zur Steuerung des Drucks ist nicht effizient, da es zu einem erheblichen Druckabfall führt. Nex FlowTM bietet allen Druckreglern ein Manometer zur Anzeige des tatsächlichen Leitungsdrucks, den Sie verwenden.

Es ist ratsam, Druckregler für die Ein- und Ausblasung zu verwenden.  Sie sind auch nützlich bei der Steuerung von Druck und Durchfluss für druckluftbetriebene Förderer wie die Ring VacsTM’s.   Sie können die Kühlraten mit Wirbelrohren und Plattenkühlern sowie durch Einstellen des Drucks der Luftleitung steuern.

Wie bei Filtern müssen sie für den maximalen Volumenstrom ausgelegt sein, den die jeweilige Luftleitung für die verwendeten Produkte benötigt.

Modell 90008

Regler mit Lehre, 50 SCFM

Modell 90008M

Mini-Regler mit Lehre, 25 SCFM – für 0-60 PSI

Modell 90009

Regler mit Lehre, 220 SCFM

Modell 90011

Nur Manometer, 1/4″ NPT 0-160 psig


Prices are in US dollars – ex works Cincinnati, OH, USA for orders in USA

Richmond Hill, ON, Canada for international orders.

website : www.nexflow.com

email : sales@nexflow.com


Overview

PRODUKTÜBERSICHT

Druckregler werden verwendet, um den minimalen Druckluftdruck einzustellen, der für die einwandfreie Funktion eines Gerätes erforderlich ist.   In vielen Fällen installieren Unternehmen Abblasprodukte wie Luftmesser, Verstärker usw. ohne einen Regler, der den Druck in der Luftleitung zum Betreiben des Abblasprodukts zulässt.

Es kann jedoch sein, dass Sie diesen Druck nicht benötigen.  Bei jeder 20 PSIG Druckreduzierung können Sie 10% Energie sparen. Mit Druckreglern können Sie den Mindestdruck einstellen, der die Arbeit erledigt, und Energie sparen.  Die Verwendung eines Absperrventils zur Steuerung des Drucks ist nicht effizient, da es zu einem erheblichen Druckabfall führt. Nex FlowTM bietet allen Druckreglern ein Manometer zur Anzeige des tatsächlichen Leitungsdrucks, den Sie verwenden.

Es ist ratsam, Druckregler für die Ein- und Ausblasung zu verwenden.  Sie sind auch nützlich bei der Steuerung von Druck und Durchfluss für druckluftbetriebene Förderer wie die Ring VacsTM’s.   Sie können die Kühlraten mit Wirbelrohren und Plattenkühlern sowie durch Einstellen des Drucks der Luftleitung steuern.

Wie bei Filtern müssen sie für den maximalen Volumenstrom ausgelegt sein, den die jeweilige Luftleitung für die verwendeten Produkte benötigt.

Modell 90008

Regler mit Lehre, 50 SCFM

Modell 90008M

Mini-Regler mit Lehre, 25 SCFM – für 0-60 PSI

Modell 90009

Regler mit Lehre, 220 SCFM

Modell 90011

Nur Manometer, 1/4″ NPT 0-160 psig

Pricing

Prices are in US dollars – ex works Cincinnati, OH, USA for orders in USA

Richmond Hill, ON, Canada for international orders.

website : www.nexflow.com

email : sales@nexflow.com


Kontaktiere uns

We use cookies to give you the best online experience. By agreeing you accept the use of cookies in accordance with our cookie policy.